Zur Startseite

Internet in der Bibliothek Verl

Die Bibliothek bietet per Hotspot Bibliothek.Verl allen Interessierten kostenfreies WLAN an. Nach einem Häkchen, mit dem die AGB der Firma HOTSPLOTS akzeptiert werden, können Sie in der Zeit von 8 bis 20 Uhr für maximal zwei Stunden pro Tag kostenfrei im Internet surfen. Mit VPN-Routing und HOTSPLOTS VPN (VPN=Virtual Private Network) wird eine verschlüsselte und damit abgesicherte WLAN-Verbindung angeboten.

Die öffentlich zugänglichen Internet-Desktop-PCs in der Bibliothek Verl können Sie gegen eine Gebühr von 50 Cent je halbe Stunde nutzen, bitte melden Sie sich an der Information an. Alle Internet-PCs sind an einen Laserdrucker angeschlossen, bitte bezahlen Sie nach dem Ausdrucken an der Information (0,05 €/sw-Seite; 0,50 €/Farb-Seite).

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben nur mit Einwilligung eines Erziehungsberechtigten Zugang zu den Internet-PCs. Die Einverständniserklärung wird an der Information hinterlegt und ist dauerhaft gültig. Beim ersten Mal bitte mit der Einverständniserklärung auch den Personalausweis des Unterzeichnenden vorlegen. Download Einverständniserklärung Um dem Jugendschutz Rechnung zu tragen setzt die Bibliothek Verl außerdem eine Filtersoftware ein.

Internetcafé 55plus

An jedem ersten und dritten Montag im Monat von 11:00 bis 13:00 Uhr haben Interessenten der Generation 55plus die Gelegenheit kostenfrei unter fachkundiger Anleitung von Rainer Tuxhorn zu surfen. An bis zu sieben Internet-PCs können Sie nach Lust und Laune (fast) jede Internetseite ausprobieren und sich über Ihre Erfahrungen austauschen. Bringen Sie Ihre aktuellen Themen und Fragen mit, denn Sie bestimmen das Programm. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es kann jedoch vorkommen, dass alle Plätze belegt sind.

Bitte beachen Sie:

Beim Kopieren oder Ausdrucken von Texten, Bildern, Software etc. ist das Urheberrecht zu beachten. Die Bibliothek Verl ist nicht verantwortlich für die Qualität, Funktionsfähigkeit oder Virenfreiheit abgerufener Dateien.

Datensicherheit

Wir machen darauf aufmerksam, daß im Internet Daten zum Teil ungesichert übermittelt werden. Bedenken Sie dies, wenn Sie Dienste nutzen wollen, bei denen persönliche Daten, Kreditkarteninformationen oder Passwörter abgefragt werden.

Haftung

Die Bibliothek Verl ist nicht verantwortlich für die Inhalte, die Verfügbarkeit und die Qualität von Angeboten Dritter, die über die bereitgestellten Leitungen und Zugänge abgerufen werden. Für die Funktionsfähigkeit der Leitungen und Computer gibt es keine Gewähr. Den Anweisungen des Bibliothekspersonals ist Folge zu leisten. Mitgebrachte oder aus Online-Diensten heruntergeladene Software darf auf Rechnern der Bibliothek Verl weder installiert noch ausgeführt werden.

Manipulationen des Betriebssystems oder der Anwendungssoftware sind untersagt. Bei Veränderungen an der Installation und Konfiguration müssen Sie die entstandenen Kosten zur Behebung des Schadens tragen. Die Bibliothek Verl behält sich ggf. einen Ausschluss von der Benutzung vor.

Bibliothek Verl  |  Haupstraße 15  |  33415 Verl  |  Tel. 05246 92523-20  |  Mail: info@bibliothek.verl.de